Parität Bayern

Zur Startseite
Freitag, der 19.01.2018 ######NEWS_TIME###

Aktion Mensch: Projekte für geflüchtete Menschen

Auch in 2018 können Vorhaben für Geflüchtete von der Aktion Mensch gefördert werden. Geflüchtete sollen am gesellschaftlichen Leben teilhaben können

Die Aktion Mensch hat nach Fachgesprächen mit Experten der Flüchtlingshilfe den inhaltlichen Fokus der Förderung geschärft:

1.           Vorhaben für junge Geflüchtete

Die Aktion Mensch will jungen Geflüchteten helfen, in dieser Gesellschaft anzukommen und sich bestmöglich zu entwickeln. Dabei ist nicht relevant, in welchem Aufenthaltsstatus sie sich befinden und ob sie mit oder ohne Verwandte in Deutschland sind. Willkommen sind gute Ideen, die jungen Geflüchteten die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.

2.           Vorhaben für Geflüchtete mit Behinderung

Viele Geflüchtete haben eine Behinderung (hierzu gehören auch psychische Erkrankungen) und benötigen professionelle Unterstützung. Projekte und Starthilfen, die auf die Bedürfnisse von Geflüchteten mit Behinderung eingehen und Ihnen den Zugang zu gesundheitlicher und sozialer Versorgung ermöglichen, haben eine Chance auf Förderung.

3.           Vorhaben zur Koordination und Begleitung Ehrenamtlicher

In der ehrenamtlichen Arbeit für Geflüchtete geht es heute vor allem um Patenschaften. Ehrenamtliche begleiten Geflüchtete in Alltagssituationen wie z.B. bei Behördengängen, bei Arztbesuchen oder bei den Hausaufgaben für die Schule. Projekte zur Begleitung und Qualifizierung dieser Ehrenamtlichen können von der Aktion Mensch gefördert werden.

Die Förderung von Projekten für geflüchtete Menschen ist keine eigener Förderbereich. Vorhaben für geflüchtete Menschen können in folgenden Förderangeboten beantragt werden:

Kinder- und Jugendhilfe:

https://www.aktion-mensch.de/foerderung/foerderprogramme/kinder-und-jugendhilfe.html

Menschen mit Behinderung:

https://www.aktion-mensch.de/foerderung/foerderprogramme/behinderung/projektfoerderung.html

Starthilfe:

https://www.aktion-mensch.de/foerderung/foerderprogramme/behinderung/starthilfen.html

Bildungsangebote:

https://www.aktion-mensch.de/foerderung/foerderprogramme/behinderung/fortbildung.html

Mikroprojekte bis 5.000 Euro:

https://www.aktion-mensch.de/foerderung/foerderprogramme/foerderaktion.html

 

Quelle: Aktion Mensch