Parität Bayern

Zur Startseite

Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e.V., ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern. Die Grundsätze Offenheit, Vielfalt und Toleranz leiten uns. Wir verstehen uns sowohl als sozialpolitischer Interessensvertreter als auch als Dienstleister für unsere über 790 Mitgliedsorganisationen.

Das Tochterunternehmen „PARITÄTISCHE Sozialpsychiatrisches Zentrum München gGmbH“ bietet seit 40 Jahren ein erfolgreiches und in der Versorgungslandschaft fest etabliertes Leistungsangebot in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Tagesstruktur für Menschen mit psychischer Erkrankung.

In der Übergangseinrichtung bieten wir ein individuell angepasstes Eingliederungshilfeangebot, das vollstationär (67 Plätze), nachtstationär (20 Plätze) oder teilstationär (20 Plätze) genutzt werden kann. Unsere Klientel ist durchschnittlich 28 Jahre alt und nimmt unsere Angebote in der Regel für 2 Jahre in Anspruch.

Die Klientel wird durch die Teams in ihren individuellen Zielen gefördert. Die Arbeitsweise gestaltet sich durch die Berufsgruppen der Krankenpflege, der Heilerziehungspflege, der Ergotherapie, der Sozialpädagogik und der Psychologie. Die Klientel lebt in Wohngruppen zusammen und erhält Unterstützung im Bezugspersonensystem

Wir suchen ab dem 1. August 2021

eine Küchenhilfe (m/w/d)

zur Verstärkung unseres Teams im Tag- und Wochenenddienst
Der Stellenumfang beträgt 80% einer Vollzeitstelle/ 31,2 Wochenstunden

Das Tätigkeitsspektrum – abwechslungsreich

  • Sie unterstützen den Koch bei der Herstellung von Speisen gemäß Vorgaben
  • Sie regenerieren Speisen
  • Sie bereiten eigenständig kalte Platten und kleine Speisen zu
  • Sie bedienen die Essensteilnehmer an der Speisenausgabe
  • Sie reinigen Tische im Speisesaal, Küchen- und Lagerräume, Gerätschaften und Geschirr
  • Sie halten die Hygienerichtlinien ein

Ihr Profil – souverän und flexibel

  • Sie treten freundlich und kollegial auf
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben ein hohes Maß an Service– und Qualitätsorientierung
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Sie haben Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung

Unser Angebot

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem lebendigen Team
  • ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehme
  • Ihre berufliche Entwicklung unterstützen wir durch Fortbildungen
  • die Vergütung erfolgt angelehnt an den TVöD

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung, vorzugsweise per Email.
Online-Bewerbungen mit Anlagen werden nur im PDF-Format gelesen.

Ihre Bewerbung richten Sie an: 

Susanne Wanders
Agilolfingerstraße 1
81543 München

E-Mail: Susanne.wanders@paritaet-bayern.de

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.spzmuc.de

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Identität.

Über unseren Umgang mit den Informationspflichten bei der Erhebung von Daten von der betroffenen Person (Art. 13 DS-GVO) möchten wir Sie mit folgendem Link aufklären:

https://www.paritaet-bayern.de/der-paritaetische/arbeiten-beim-paritaetischen/datenschutzhinweise-fuer-bewerberinnen-und-bewerber/

 

 

 

 

 

</body> </html>