Parität Bayern

Zur Startseite

Psychologe/in als Elternzeitvertretung

Für das „Haus an der Teutoburger Straße“, unsere Übergangseinrichtung für psychisch erkrankte Erwachsene, suchen wir eine*n

 

                                     Psychologe/in Dipl. / M. Sc. (m/w/d)

                              befristet bis 15.01.2023 (Elternzeitvertretung)

                                              in 100 %Vollzeit oder weniger

                                                        ab Januar 2022

 

Als Teil der PARITÄTISCHEN Sozialpsychiatrisches Zentrum München gGmbH ist unsere Einrichtung ein erfolgreiches und in der Versorgungslandschaft fest etabliertes Leistungsangebot in den Bereichen Wohnen und Tagesstruktur für Menschen mit psychischer Erkrankung.

Für die Mitarbeit in unserem psychologischen Fachdienst suchen wir Verstärkung.

 

Wir bieten:

· Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem lebendigen und engagierten Team

· Fortbildungs- und Qualifikationsmanagement sowie Supervision

· Vergütung gemäß TVöD (EG13)

· Großraumzulage

· Betriebliche Altersvorsorge, Zusatzversicherung, Rabattangebote, Jobticket

 

Ihre Aufgaben:

· Sozialpsychiatrische Beratung, Begleitung sowie Diagnostik der Klientel in Einzel- und Gruppenangeboten    sowie deren Dokumentation

· Krisenintervention

· Mitwirkung im Aufnahmeteam

· Kommunikation mit allen weiteren Berufsgruppen der Einrichtung

· Schulungen für Mitarbeitende der Einrichtung

 

Ihr Profil:

· Abgeschlossenes Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie

· Erfahrung in sozialpsychiatrischen Arbeitsfelder

· Bereitschaft zur kollegialen Teamarbeit

· Interesse an Fortbildung und Supervision

 

 

Bewerbungen bitte an: PARITÄTISCHE Sozialpsychiatrisches Zentrum München gGmbH

                                  Frau Kerstin Schrader

                                  Agilolfinger Straße 1

                                  81543 München

                                  Tel.: 089 651085-0

                                  E-Mail: Bewerbung-SPZ(at)paritaet-bayern.de

 

Über unseren Umgang mit den Informationspflichten bei der Erhebung von Daten von der betroffenen Person (Art. 13 DS-GVO) möchten wir Sie mit folgendem Link aufklären:

https://www.paritaet-bayern.de/der-paritaetische/arbeiten-beim-paritaetischen/datenschutzhinweise-fuer-bewerberinnen-und-bewerber/