Parität Bayern

Zur Startseite

Übergangseinrichtung Modul 1 | Vollstationär

 

Bei diesem Angebot wohnen und leben unsere Klienten im Haus an der Teutoburger Straße. Lebensmittelpunkt ist die Wohngruppe. Alle Klienten sind Teil einer Gemeinschaft und arbeiten gemeinsam mit ihrer Bezugsperson an der Entwicklung und Erreichung persönlicher Ziele. Schwerpunkt ist hier die gemeinsame Bewältigung von Alltagsaufgaben. Rund um die Uhr ist eine Fachkraft als Ansprechpartner im Haus.


Tagesbetreuung / Ergotherapie / Arbeit bietet eine Vielzahl von Gruppen- und Einzelangeboten zur
Förderung von Leistungsvermögen bis hin zu Arbeitsfähigkeit.


In der Freizeit stehen Bewegung, Entspannung und das Ausüben von Hobbies und Interessen im
Vordergrund.