Logo: PARITÄTISCHER WOHLFAHRTSVERBAND, LANDESVERBAND BAYERN E.V.
Zuverdienst

Im Zuverdienst Projekt finden psychisch erkrankte Menschen eine Beschäftigung.
Sie erhalten fachliche und individuelle Anleitung und Unterstützung am jeweiligen Arbeitsplatz.

Das Zuverdienstprojekt betreibt einen Floh- und Kleidermarkt.
Dort gibt es praktische Aufgaben im Bereich der Spendenannahme und –Verarbeitung sowie Tätigkeiten in Präsentation der Waren und im Verkauf. Für unseren Online-Handel sind vorwiegend Bürotätigkeiten zu übernehmen.

Die Beschäftigungszeit beträgt 4 - 10 Stunden pro Woche. Das Zuverdienstprojekt wird durch den Bezirk Oberbayern gefördert.

Unterstützen

Teuto Second Hand

Jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr öffnen wir unseren Verkauf für Sie! Zu Ihrer Sicherheit gilt die Hygieneverordnung für den bayerischen Einzelhandel (FFP2-Maskenpflicht).

Online Verkauf

Ausgewählte Artikel unseres Floh- und Kleidermarktes bieten wir auch online an. Besuchen Sie uns bei ebay und unterstützen so unser Zuverdienstangebot für Menschen mit psychischer Erkrankung.

Team & Kontakt

Ansprechpartnerin

Christine Schuck
Bekleidungstechnikerin

Tel.: 089 62 17 06-38

christine.schuck(at)paritaet-bayern.de

Kontakt

PARITÄTISCHE Sozialpsychiatrisches Zentrum München gGmbH
Zuverdienst

Kühbachstraße 11
81543 München 

Tel.: 089 62 17 06 38

zuverdienst.spz(at)paritaet-bayern.de

Hier finden Sie uns

Download & Links

Projekt Zuverdienst

www.mehrzuverdienst.de